Shisha Schlauch reinigen - So geht's!

Wir sind seit Jahren privat Shisharaucher und kennen das Problem den Shisha Schlauch sauberzumachen. Über den langen Zeitraum hinweg haben wir uns gute Tricks einfallen lassen, den Schlauch sauber zu bekommen wie am ersten Tag. Im heutigen Blog zeigen wir Dir, wie der Shisha Schlauch wieder sauber wird!

Wozu den Shisha Schlauch reinigen?

Es ist wichtig den Shisha Schlauch zu reinigen, da Molasse Reste sowie der abgestandene Rauch sich im Schlauch absetzt und den Geschmack verfälschen kann. Häufiges rauchen von Tabaksorten mit extrem starken Aromen, können dazu führen, dass andere Sorten mit schwächeren Aromen danach schmecken können. Zudem kommt noch, dass sich über einen längeren Zeitraum Bakterien und Keime bilden, was zu einer sehr unhygienischen Session führt. Aus diesem Grund verraten wir Dir wie Du Deinen Schlauch am besten reinigst.

Tipp 1: Heißes Wasser

Wir fangen gerne mit heißem Wasser aus dem Wasserkocher an und lassen das durch den Silikonschlauch laufen. Durch die hohe Temperatur können sich einige Verschmutzungen lösen. Danach kannst Du mit dem einem Daumen die eine Seite von dem Schlauch zu halten. Von der anderen Seite kannst Du nun lauwarmes zu ca. 1/3 (nach Gefühl) in den Schlauch füllen. Mit dem anderen Daumen hältst Du die andere Öffnung zu. Jetzt hebst Du den linken Arm nach oben, danach den Rechten. So spülst Du das Innere vom Schlauch gründlich durch. Wiederhole den Vorgang paar mal. Danach kannst Du den Schlauch aus tropfen lassen, bis dieser wieder trocken ist. So hast Du die grobe Verschmutzung sauber bekommen, aber um das hygienisch sauber zu bekommen, haben wir für Dich zwei weitere Tipps. 

Tipp 2: Shisha Cleaner

Du kannst hier am Anfang dasselbe Vorgehen verwenden, nur mit dem Unterschied, dass Du zu dem 1/3 Wasser noch ein paar Sprüher Shisha Cleaner dazu gibst. Der Shisha Cleaner ist mit einer Zitrusfrische versehen, welche den Geruch neutralisiert. Zusätzlich entfernt der Cleaner Molasserückstände für eine hygienische Sauberkeit. Nachdem Du fertig bist, empfehlen wir Dir noch den Schlauch für 10 Sekunden durchzuspülen. 

Tipp 3: Shisha Pulver

Du kannst den Schlauch auch mit paar Teelöffeln Shisha Pulver in Wasser einlegen. Das Pulver erzeugt denselben Effekt wie der Cleaner im vorherigen Tipp. Der Geruch und Geschmack wird auch hier neutralisiert. 

Unsere Empfehlung

Wir empfehlen Dir nichtsdestotrotz, auch wenn Du Deinen Shisha Schlauch regelmäßig sauber machst, den trotzdem alle 3-6 Monate gegen einen neuen zu tauschen. Shisha Schläuche kosten echt nicht viel und ein neuer frischer ist halt hygienischer. 

Hier kannst Du einen Shisha Schlauch günstig kaufen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Top! Sehr hilfreich gewesen

    Sehr gute Tipps dabei gewesen. Einfach zum umsetzen gewesen und haben toll funktioniert!

    Vielen Dank :)